Posts tagged “huun huur tu concert 2014

HUUN HUUR TU CONCERTS IN TEL AVIV / 27th, 29th November

Dates
November 27th (thursday)
November 29th (saturday)
at 9:00pm

Place

Elma Arts Complex Luxury Hotel

Ticket

Huun-Huur-Tu

Huun-Huur-Tu

Huun-Huur-Tu (Tuvan: Хүн Хүртү Khün Khürtü, Russian: Хуун-Хуур-Ту) is a music group from Tuva, a Russian Federation republic situated on the Mongolian border.
The most distinctive characteristic of Huun Huur Tu’s music is throat singing, in which the singers sing both the note (drone) and the drone’s overtone(s), thus producing two or three notes simultaneously. The overtone may sound like a flute, whistle or bird, but is actually solely a product of the human voice.
The group primarily uses native Tuvan instruments such as the igil, khomus (Tuvan jaw harp), doshpuluur, and dünggür (shaman drum). However, in recent years, the group has begun to selectively incorporate western instruments, such as the guitar. While the thrust of Huun Huur Tu’s music is fundamentally indigenous Tuvan folk music, they also experiment with incorporating not only Western instruments, but electronic music as well.

Advertisements

Huun-Huur-Tu Konzert Offenburg/Deutschland

Datum: 26.05.2014

Zeit: 20:00 Uhr Altersbeschränkungen: All Ages

Offenburg/Deutschland

HUUN-HUUR-TU
Archaische Stimmwunder aus Tuva

Sasha Bapa, sein Bruder Sayan und zwei weitere Musiker, Kaigal-ool Khovalyg and Albert Kuvezin gründeten HUUN-HUUR-TU 1992, um sich auf die Präsentation von alten und vergessenen Liedern zu konzentrieren, wie Sasha es ausdrückt.

1993 spielte das Ensemble Huun-Huur-Tu erstmals in Amerika und erzielte binnen kurzer Zeit überwältigende Erfolge. Ihr “Khoomei” oder “Throat singing” – wie die Amerikaner sagen, der Obertongesang ist eine der faszinierendsten Vokaltechniken der Welt. Schnell erreichte das Ensemble einen “Kultstatus” in der neuen Welt, veröffentlichte dort mittlerweile sechs CD’s und erfreut sich weiter wachsender Popularität. Die Kultur der Tuvenen ist der mongolischen verwandt und spiegelt den Respekt vor der Natur wieder.

Huun-Huur-Tu spielte im Amerika u. a. zusammen mit dem Kronos Quartet, Frank Zappa – dem sie das Lied “Ching Söörtükchülerining Yryzy” (Song of the Caravan Drivers) gewidmet haben – , den Chieftains und L. Shankar.

Huun-Huur-Tu Stil
Unüberhörbar gibt es einen rituellen Charakter in dieser Musik, aber alle meditativen Tendenzen tilgt Huun-Huur-Tu durch eine stark rhythmische Ausrichtung. Zutiefst geheimnisvoll bleibt dieser faszinierende Obertongesang, der bis zu drei Melodien gleichzeitig erklingen lassen kann.

Während die Mitglieder von Huun-Huur-Tu sich dem Lernen alter Lieder und Melodien verschrieben haben, zeigen ihre Konzerte die Bedeutung von Tradition und Innovation. So ist es das Anliegen von Huun-Huur-Tu etwas Neues für Tuva: Traditionell wurde tuvenische Musik meist von Solisten vorgetragen und Musiker spezialisierten sich auf ein bestimmtes Genre oder einen Stil. Diese Genres und Stile wiederum haben ihren Ursprung in bestimmten sozialen Anlässen. Huun-Huur-Tu’s eklektische Aufführungen alter Lieder und Melodien dagegen bewegen sich zwischen allen Stühlen tuvenischen Musiklebens. “Wenn eine musikalische Tradition aufhört sich weiterzuentwickeln, ist sie zum Sterben verurteilt.“ Ted Levin

“Wir haben Lieder wiederentdeckt, die niemand mehr singt. Wir lernen von den alten Leuten, spielen sogar die tuvenische Internationale, die in den 30iger Jahren sehr populär war, als Tuva eine selbstständige Republik war (Tanna Tuva genannt). Der Text ist zwar sowjetisch, aber die Melodie kommt von einem tuvenischen Volkslied.” Sasha Bapa

http://www.jaro.de/de/kuenstler/huun-huur-tu/


Huun-Huur-Tu in Nice/FRANCE May 24, 2014

Musique sacrée
le samedi 24/05/2014 à 20h30
SALLE S.GRAPPELLI – CEDAC DE CIMIEZ
49, avenue Marne
06100 NICE

Info for ticket:http://infoconcert.francebillet.com/ficheManifestation.do?codman=44521

Huun-Huur-Tu

Huun-Huur-Tu


Virtuoses ambassadeurs d’une culture empreinte de spiritualité, où la nature dialogue avec l’âme…

Huun-Huur-Tu in Nice/FRANCE May 24, 2014

Musique sacrée
le samedi 24/05/2014 à 20h30
SALLE S.GRAPPELLI – CEDAC DE CIMIEZ
49, avenue Marne
06100 NICE

Info for ticket:http://infoconcert.francebillet.com/ficheManifestation.do?codman=44521

A l’aube et au couchant , il darde de splendides et rasants rayons qui illuminent la terre d’une intense et lumineuse beauté que les tuvas nomment : Huun Huur Tu. C’est le nom que s’est donné le groupe de chanteurs dont les chants gutturaux et diphoniques célèbrent les mystères de leur harmonieuse nature et l’attachement des bergers à leurs vastes prairies. Soutenue par une technique étonnante, la musique traditionnelle des Tuvan est un art très singulier dans son expression, mais aussi un outil qui permet de calmer les animaux, de les domestiquer. Elle sert également d’appeau dans le chasse aux animaux sauvages. Cette musique fait appel à des instruments très singuliers (harpe juive, banjo à trois cordes, tambours de shama, shaker en rotule de mouton ou coccyx de taureau) mais surtout à une technique vocale dit chant de gorge ou Kloonei, qui fait la voix d’un instrument où les sons amplifient de manière surnaturelle les harmoniques en jouant sur la richesse et la diversité des timbres. Virtuoses ambassadeurs d’une culture empreinte de spiritualité, où la nature dialogue avec l’âme, le groupe Huun Huur Tu nous convient à un fabuleux voyage dans les confins du monde et nous offre un prodigieux et rare moment musical

Huun Huur Tu

Huun Huur Tu